Christ4All - move on

Gemeinsam zu Jüngern machen

Jüngerschaftskonferenz am 2.6.2018 in Meinersen (bei Hannover)

Wir laden ein zu einer Jüngerschaftskonferenz, wo der Auftrag Jesu „Macht zu Jüngern alle Völker“
in den Herzen von Neubekehrten und auch langjährigen Jesusnachfolgern neu entfacht wird.

Menschen aus anderen Kulturen sind in der letzten Zeit in Deutschland zum Glauben gekommen,
z.B. durch Christ4Afghans und Christ4Arabs. Jetzt ist die Frage: Wie geht es weiter?
Das Anliegen dieser Konferenz ist, dass internationale Jesusnachfolger gemeinsam mit ihren deutschen Freunden lernen,
was es heißt, zu einem Jünger zu werden, der wiederum andere zu Jüngern macht.

Wer ist eingeladen:

  • Alle Neubekehrten aus jeder Nation
  • An der Nachfolge Jesu Interessierte mit Migrationshintergrund,
    die noch auf der Suche sind und schon Kontakt zu Gemeinden haben;
  • Alle Mitarbeiter aus Gemeinden (deutsch und international),
    die mit Menschen aus anderen Kulturen zu tun haben
    und die offen sind für eine ganz große Vision, was aus den Menschen mit Gottes Hilfe werden kann;
  • Pastoren, Älteste, Gemeindeleitungen,
    die auf der Suche sind nach Jüngerschaftsprogrammen,
    die sie in ihren Gemeinden systematisch und regelmäßig einsetzen können
    damit Christen zu Jüngern heranreifen, die sich multiplizieren

Ziele dieser Tageskonferenz:

  • Impulse geben, wie Jüngerschaftsbeziehungen gestaltet werden(1:1, Kleingruppe)
  • Ideen bekommen, wie Programme zum Jüngermachen in Gemeinden initiiert werden
  • Möglichkeiten schaffen zum regionalen Vernetzen von Jüngermachern
  • Die Vision vertiefen für die weltweite Gemeinde Jesu aus allen Kulturen
  • Materialien vorstellen, die sich fürs Jüngermachen bewährt haben
  • Interkulturelle Anbetung und Fürbitte zu erleben

Die Jüngerschaftskonferenz findet von 9.30 – 17.00 Uhr statt im
Konferenzzentrum des Ohofer-Gemeinschaftsverbandes, Am Walde 3, 38536 Ohof/Meinersen, 50 km östlich von Hannover.
In den Plenumseinheiten gibt es Lobpreis und Gebet, Zeugnisse, inspirierende Botschaften und Podiumsgespräche. Vertieft wird das durch Einheiten in verschiedenen Sprachgruppen (Arabisch, Farsi, Deutsch …) in denen auch Erfahrungen im Jüngermachen weitergegeben werden und miteinander eingeübt wird, wie z.B. das „Entdecker- Bibelstudium“ in der Jüngerschaft eingesetzt werden kann. Weitere Details im Flyer.

Wer arbeitet mit:

  • Thomas Dallendörfer, AMIN Norddeutschland
  • Christian Bruns, LONEA
  • Lore Engelmann, Al Massira
  • Florian Hoenisch, MissionMosaik
  • Horst Engelmann, JesusUnites
  • Raza, Church on the Road
  • HaDi, Barnabas Initiative
  • Und viele andere
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (C4All Jüngerschaftskonferenz Meinersen Aus Christen werden Jünger-Macher.pdf)Konferenzflyer[ ]245 kB